Warum überhaupt die Heizung warten lassen?

Die Wartung der Heizungsanlage ist genauso wichtig, wie die Inspektion beim Auto. Leider sind aber viele Menschen bei der Wartung der Heizungsanlage sehr viel nachlässiger, als wenn es um den PKW geht.

Und das obwohl die durchschnittliche Heizungsanlage verglichen mit der Laufleistung eines PKW rund 100.000 km pro Jahr „fährt“! Nach solch einer Leistung sollte man doch schon mal den Fachmann nachschauen lassen, ob noch alles in Ordnung ist – meinen Sie nicht auch?

„Power is nothing without control!“, so Pirelli – und das gilt eben auch für eine Heizungsanlage, denn die Wartung ist unerlässlich für die dauerhafte Betriebssicherheit einer Heizanlage. Zudem beugt die Wartung selbstverständlich auch Störungen und Ausfällen – die kurioser Weise anscheinend mit Vorliebe an Wochenenden und Feiertagen auftreten – vor, denn oftmals liegt die Ursache für diese Störungen in Kleinigkeiten, die mit Durchführen der Wartung gar nicht aufgetreten wären.

Ein weiterer Vorteil der Wartung ist die Tatsache, dass mit der Reinigung des Brennerraumes die Schicht der Ablagerungen dünn gehalten wird, worauf man Wert legen sollte. Denn bereits eine Schichtdicke von nur einem einzigen Milimeter bedeutet einen Mehrenergieaufwand von ca. 5%! Das kann bei den heutigen Energiepreisen sehr teuer werden…

heizungsanzeige

Beauftragen Sie Sanitär Notdienst Stuttgart mit der Wartung Ihrer Heizungsanlage, können Sie sich sicher sein, dass alle Arbeiten ausgeführt werden, die bei einer ordungsgemäßen Wartung auch inbegriffen sein müssen. Halbe Sachen machen wir nicht!

Welche Leistungen genau das sind, erläutern wir Ihnen hier gerne:

– Reinigung des Heizkessels bzw. des Brenners
– Abgasmessung
– Sichtprüfung des Abgasweges
– Funktionskontrolle der Regelung
– Prüfen des Anlagenvordruckes am Ausdehnungsgefäß
– Überprüfung/Reinigung bzw. Austausch von vorhandenen Filtern
– Brennereinstellungen überprüfen, sodass eine energieeffiziente Verbrennung
des Brennstoffes gegeben ist
– Prüfen von Sicherheitseinrichtungen wie Elektroden, Zündeinrichtungen und Sicherheitsventilen
– Sichtprüfung der Kesselanlage auf Undichtigkeiten
– Überprüfen der Anoden im Warmwasser-Speicher
– Reinigung der Schmutzfänger
– Auffüllen der Anlage mit Wasser

Sollten eine Solaranlage vorhanden sein, werden zusätzlich noch folgende Leistungen erbracht:

– Solarflüssigkeit auffüllen
– Frostschutzkontrolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*